Jugendrotkreuz Friedberg-Wöllstadt

zurück

Geschichte

Am 08.05.2006 wurde die Jugendarbeit der Ortsvereinigung Friedberg durch die Eröffnung einer JRK-Gruppe wieder zum Leben erweckt.

Zunächst bestand die JRK-Gruppe Friedberg aus zwei Kindern und zwei Gruppenleiterinnen.
Dies änderte sich recht schnell und so vergrößerte sich die Gruppe im Laufe der Jahre. 2008 fusionierten die Ortsvereinigungen Friedberg und Wöllstadt und so wurde aus der JRK-Gruppe Friedberg, die JRK Gruppe Friedberg-Wöllstadt.

Seit Dezember 2009 gibt es zwei JRK-Gruppen, die sich im Wechsel alle zwei Wochen zur Gruppenstunde treffen.

Im Jahr 2010 haben die großen JRK Gruppen der Ortsvereinigung Friedberg-Wöllstadt und Bad Nauheim fusioniert und treffen sich seit 2011 regelmäßig im DRK-Heim Bad Nauheim.

Aufgrund des großen Interesses an den JRK-Gruppenstunden gibt es seit 2011 eine dritte Gruppe der Ortsvereinigung Friedberg-Wöllstadt.

Gruppenleiter

Kerstin Ebersbach

Geburtsjahr: 1988

im Jugendrotkreuz seit: 2003

Gruppenleiterin seit: 2005

Hobbys: Deutsches Rotes Kreuz, mein Hund, Tennis

Kontakt: kerstin.ebersbach@drk-friedberg.de

Jan Teschner

Geburtsjahr: 1988

im Jugendrotkreuz seit: 2010

Gruppenleiter seit: 2011

Hobbys: Deutsches Rotes Kreuz, Fußball, mein Hund, Musik

Kontakt: jan.teschner@drk-friedberg.de

Anabelle Glaum

Geburtsjahr: 1996

im Jugendrotkreuz seit: 2010

Gruppenleiter seit: 2012


Seite druckenSeite empfehlennach oben